Es ist mir ein Anliegen den Menschen als Ganzes wahrzunehmen und in jedem seine Einzigartigkeit zu erkennen. In meine Arbeit möchte ich das Gesunde, Ursprüngliche, Lichtvolle einfliessen lassen und eine Welt der Begegnung im Herzen und in der Stille gestalten.

Elena Fischer
Dipl. CranioSacral-Therapeutin
mit Zusatzausbildung für Baby- und Kleinkinderbehandlung
Mitglied Cranio Suisse, EMR, ASCA
Krankenkassen anerkannt


Werdegang.
• Ausbildung zur Modezeichnerin/Grafikerin und anschliessende 20-jährige Tätigkeit in Werbung, Medien, Verlag

• Ausbildungen in Reiki, Massage, Aura-Soma, Tibetan-Pulsing, Tachyon-Energy am Osho International Meditation Resort in Poona, India (ab 1995)

• Selbsterfahrung in Meditation, Yoga und diversen Formen von Körperarbeit

• CranioSacral Balancing Therapie am Inter-     
national Institute for CranioSacral Balancing,
(ICSB), Bhadrena Tschumi und Kavi Gemin
(2004-2006)

• Medizinische Grundlagen an der Schule für Körpertherapie (2004-2006)

• CranioSacral Balancing Therapie mit Babies und Kindern, Bhadrena Tschumi (2006)

• Lebendige Embryologie und CranioSacrale Biodynamik, Bhadrena Tschumi (2007)

• Craniosacrale Pädiatrie
Sein und Werden – Prä- und Perinatale Arbeit, Geburtstraumen mit Bhadrena Tschumi und Kavi Gemin (2008-2009)

• Certified Quantum Entrainment Practitioner –
Quantenheilung, Dr. Frank Kinslow (2010)


Praxis
Die Praxis liegt sehr ruhig in einer parkähnlichen Umgebung.